Home // Blog // 08.05.–10.05. Schlachtensang I – Ein Hall aus knöchernen Trommeln

alt_example
  • Kampf alt_example
  • Ambiente alt_example
  • Plot alt_example

Marc Dunkelbruch, Brutmutter, Hiaris und die Kerdos. Zug um Zug verdienten sich die tapferen Männer und Frauen ihren Sieg gegen jeden dieser schier übermächtigen Feinde. Das lebende Land konnte nicht stolzer sein auf jene die auf ihr wandelten. Doch in der Zeit ihres größten Triumpfes erhob sich etwas mächtiges Böses aus den eigenen Reihen. Whenua war traurig, denn sie kannte diesen neuen Feind nur zu gut, ein alter Freund aus Kindertagen. Wie sehr hatte sich das Land um ihn bemüht, wie sehr wurde er verehrt. Doch selbst der stärkste Mann bricht wenn die Last, gefüllt mit Wut, Zorn und Trauer, zu schwer auf seinen Schultern lastet.

Denn was auch immer auf Erden besteht,undead_prince_by_lord_of_the_slugs-d74emtx
besteht durch Ehre und Treue.
Wer heute die alte Pflicht verrät,
verrät auch morgen die neue.

Der Blick in die Ferne, die Hoffnung auf Frieden, ein lang gehegter Wunsch aller Whenuaner und nun da er zum Greifen nahe, zerstört durch den Verrat am eigenen Land.

Mit “Schlachtensang I – Ein Hall aus knöchernen Trommeln“ eröffnet die Larpschmiede ihre neue Schlachtenspiel-Serie im Setting von Whenua und ihr könnt euch auf einiges gefasst machen. Ein neues Team hat sich gefunden und arbeitet schon jetzt fieberhaft daran euch ein packendes Schlachtenspiel zu bieten mit einer gehörigen Portion Kampf und einigen Taktik- sowie Rätselaufgaben und das für 48 Stunden ohne Unterbrechung. Wer uns kennt weiß, dass wir nicht nur euren Körper sondern auch euren Geist fordern werden. Seid also bereit, es gibt viel Ruhm und Ehr zu holen, dass alles und noch mehr auf Schlachtensang I – Ein Hall aus knöchernen Trommeln.

Wirst du dabei sein?

0 Comments ON " 08.05.–10.05. Schlachtensang I – Ein Hall au... "

Comments are closed.

Powered by Larpschmiede